Deshalb ist Voelkel Mitglied im ÖKORegio e. V.:

Die weite Landschaft im Nordosten Niedersachsens ist geprägt von herrlicher Natur und alter Geschichte. Und auch von mutigem Ideengeist und unbeirrbarem Tatendrang: So entstand eine der Hochburgen ökologisch arbeitender Unternehmen in Deutschland. In den drei Landkreisen Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg befinden sich mehr als 150 Unternehmen, die auf die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie setzen, auf nachhaltiges Wirtschaften im Einklang von Mensch und Natur.

Zu den Mitgliedern des ÖKORegio-Vereins gehören zahlreiche innovative Kleinstunternehmen und auch mittelständische Betriebe mit mehr als 100 Mitarbeitern. Zehn Unternehmen waren es bei der Gründung 2005, heute sind es mehr als 40. Darunter befinden sich Firmen mit langer Familientradition genauso wie Preisträger bundesweiter Wettbewerbe. Ziel des ÖKORegio Vereins ist die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung und die ökologische Durchdringung der Region im Nordosten Niedersachsens und darüber hinaus.

Ein Ziel, für das es sich gemeinsam zu kämpfen lohnt! Weitere Informationen unter: www.oekoregio.com

 

Auf zur Ökologischen Landpartie vom 22. Juni bis 1. Juli 2012!